Dr. Maluma: "Werden Sie mondän. ;o)

Dieses Album kann auch Menschen begeistern, die sonst keine klassische Musik hören. Versuchen Sie es mal: Legen Sie die CD ein, wenn sie Besuch bekommen. - Wohl kaum jemand wird sie auffordern etwas anderes aufzulegen.

Ähnlich wie im Pop-Bereich bei den 'Cafe del Mar'-Samplern hat die Firma Universal dieses nun im Klassikbereich umgesetzt und diverse Stücke auf einer CD zusammengestellt, die den Glanz einer 'gewissen Mondänität' wiederspiegeln. - Das Ergebnis: Operation gelungen, der Patient lebt, und wie... Die Musik ist aufwendig und elegant. Gleichsam öffnet sie Assoziationsschleusen zu sanften Träumen und großen Gefühlen. Eine gelungene Klassik-Mischung für laue Nächte, verregnete Nachmittage und besondere Momente - das ist Mondän.

Die Beschreibung im Lexikon zu mondän (frz.): Von aufwendiger Eleganz, nach Art der großen Welt."

V.A. - "Mondän" Vol.1
John Barry: I had a Farm in Africa
Albinoni: Adagio
Michael Kamen: Logan and Rouge
Michel Legrand: Un Ete 42
Chopin: Nocturne op.9, 2
Oregon: Beneath an Evening Sky
MJ Cole: Strung out
Massenet: Meditation aus Thais
Orchestre du Soleil: Last Words
LTJ Bukem: Point of View
Schostakowitsch: Walzer Nr.2 aus Jazz-Suite
Kinob e: Slip into something more comfortable
Grieg:Nocturne aus Lyrische Suite
Kennedy/The Doors: The End
(DGG, ADD/DDD)

 
 
Zu einer Hörprobe dieser CD und der Bestellmöglichkeit bei amazon.de:
einfach das Cover anklicken!

 

 
pflinks.gif